Wie man sich engagiert

Am Freitag, den 4. September 2020, werden sich Patientengruppen aus aller Welt zusammenschließen, um auf Leukämie aufmerksam zu machen. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich ebenfalls engagieren und unten aufgeführt haben, wie Sie dies tun können.

1. Teilen Sie Ihre Leukämie-Geschichte

Teilen Sie am 4. September Ihre Leukämie-Geschichte in den sozialen Medien und verwenden Sie die Hashtags # WLD2020 oder #WorldLeukemiaDay.
Warum nicht ein Bild von Ihnen vor der Diagnose, um Ihre Geschichte noch spannender zu machen?
Story-Vorlage:
Wenn Sie
Mein Name ist <Name> und als ich <Alter bei Diagnose> war, wurde bei mir <Typ> Leukämie diagnostiziert. Vor der Diagnose hatte ich die folgenden Symptome: Müdigkeit, Blutergüsse oder Blutungen, Nachtschweiß, häufige Infektionen, Gewichtsverlust, Schwäche oder Atemnot. Ich wusste nicht, dass dies Anzeichen einer Leukämie waren. An diesem Weltleukämietag bitte ich fünf Personen von meinen Freunden und meiner Familie, diese Botschaft zu teilen, um auf diesen Blutkrebs aufmerksam zu machen. # WLD20 #WorldLeukemiaDay #SpotLeukaemia

2. Laden Sie unsere Grafiken herunter und verwenden Sie sie

Wir haben eine Reihe von Social-Media-Grafiken erstellt, die Sie am Weltleukämie-Tag verwenden können.
Einfach herunterladen und mit dem Hashtag # WLD20 oder #WorldLeukemiaDay in den sozialen Medien verwenden
Wenn Sie Materialien in Ihrer eigenen Sprache benötigen, senden Sie uns bitte eine E-Mail an hello@worldleukemiaday.org

3. Machen Sie ein fleckiges Selfie

Grabe deine fleckigen Klamotten aus und teile dein 'fleckiges Selfie' in den sozialen Medien mit dem Hashtag # WLD20 am 4. September, um deine Unterstützung zu zeigen.